Informationen zum Programm

Für die Programmübersicht bitte HIER klicken .

Schwerpunkte Anästhesie 2018:

- Perioperatives Monitoring
- Anästhesie und Outcome
- Anästhesie in der Gynäkologie und Geburtshilfe
- Kinderanästhesie
- Fallkonferenz: Wie hätten Sie entschieden?
- Patient Blood Management

Schwerpunkte Intensivmedizin 2018:
- Analgosedierung/Schmerztherapie
- Beatmung/Außerklinische Beatmung
- Ethik und Ökonomie, Ethik im Pflegealltag
- Schwerpunkte der Infektiologie
- Monitoring
- Organfunktion und Organersatz
- Sepsis – Prävention, Pathogenese, Diagnostik und Therapie
- Spezielle Krankheitsbilder
- The Clinical Year in Review
- Neue Technologien in der Intensivmedizin
- Interdisziplinäre Kinderintensivmedizin
- Palliativmedizin in der Intensivmedizin und Intensivpflege
- Lebensqualität nach Intensivmedizin
- Datenmanagement/Fehlermanagement
- „Lewandowski’s Magical Mystery Lectures“

Schwerpunkte Intensivpflege 2018:
- Spezielle Anästhesie- und Intensivpflege
- Stressmanagement und Burnout-Prophylaxe
- Aktuelle Themen in Anästhesie-, Intensiv- und Notfallpflege
- Beatmung – wie machen es die Anderen?
- Funktionsbereich Anästhesie
- Multiprofessionelle Versorgung von Intensivpatienten
- Aktuelle Rechtsfragen aus verschiedenen Blickwinkeln
- Personalbemessung und berufspolitischer Diskurs
- Perspektiven der Pflege nach der Bundestagswahl – Berufspolitischer Exkurs
- Angehörige des Intensivpatienten – Zusätzliche Belastung oder doch eine Ressource?

Schwerpunkte Krankenhaus - Management und Perspektive 2018:
- Nahtstelle zwischen ZNA und Intensivmedizin
- Fusionen von Intensivstationen
- Kleine Fachabteilungen und Mindestbesetzungen
- Qualität in der Intensivmedizin
- Workshop Personal

Schwerpunkte Notfallmedizin 2018:
- Kindernotfälle – Neue Internationale Reanimationsempfehlungen
- Notfallmedizin 2018 – Up to date
- Reanimation
- Terror und Trauma – Krankenhausalarmplanung – Trainingskonzepte
- Neues für die Notfallversorgung – Zentrenbildung in der Notfallversorgung
- Was wir von den Juristen lernen – Medical Emergency Teams 2020, Technik, die begeistert
- Nicht nur Terror – ist der Rettungsdienst geschützt?      
- IVENA Niedersachen/Bremen – läuft alles?
- Aortendissektion – tatsächlich ein Kolibri?
- MANV-Kasuistik   
- Inhalative Intoxikationen – was gibt’s Neues?
- Neue Technik – was bringt es wirklich?
- Umsetzung Leitlinien – nur Gerede?

Schwerpunkt Master Class 2018:
- Resilienz-Training
- Mentales Coaching
- Kosten und Erlöse der Intensivtherapie
- Qualitätsindikatoren
- Verlegung Intensivstation – Normalstation
- Haftungsfälle aus der Schlichtungsstelle

Schwerpunkte Modern Campus 2018:
- Patientensicherheit und Teamentwicklung
- Advanced Life Support
- Kindernotfälle
- Breaking Bad News

NEUE SEMINARE!
NEISS, das Notarzt-(Wieder-)Einsteiger-Seminar 16.-17.02.2018
Geburtshilfliche Notfälle im Rettungsdienst 16.02.2018

Deadline für Anmeldung: 28.01.2018

Ab sofort buchbar! Begrenzte Platzkapazität.
Flyer NEISS
Flyer Geburtshilfliche Notfälle im Rettungsdienst
Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links:
Geburtshilfe und NEISS

BISS – Bremer Intensiv-Starter Seminare 2018
BISS 1.0 2018
BISS 2.0 2018 - das Aufbau-Seminar!
Deadline für Anmeldung: 15.12.2017

BISS 1.0 und BISS 2.0 sind jeweils 2-Tages-Seminare für Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung der Fachgebiete Anästhesiologie, Innere Medizin, Chirurgie, Neurochirurgie und Neurologie.
Weitere Infos finden Sie unter biss.intensivmed.de.

TED-Sitzungen: 2018 bieten wir Ihnen wieder Interaktive Sitzungen mit TED-System!
Mittwoch, den 14.02.2018 im Salon Danzig und Donnerstag, den 15.02.2018 im Saal Borgward

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte ab August 2017 der Programmübersicht unter
Programm.