Fortbildungspunkte für Mediziner

Die Vergabe der Fortbildungspunkte durch die Landesärztekammer Bremen ist beantragt. Weitere Informationen folgen an dieser Stelle.


Wichtige Information zur Registrierung

Von den Ärztekammern wurde der EIV (ein Verfahren zur elektronischen Erfassung und Verteilung von Fortbildungspunkten) eingeführt.
Jede Ärztin und jeder Arzt sollte seit Einführung des EIV im Herbst 2005 im Besitz einer einheitlichen Fortbildungsnummer (EFN) in Form eines Barcodes sein. Die Ausgabe der EFN unterscheidet sich von Kammer zu Kammer. Entweder sollten Sie über Selbstklebeetiketten mit Barcodes oder über einen scheckkartengroßen Ausweis mit entsprechendem Barcode verfügen.

Bringen Sie diese bitte mit, damit wir sie vor Ort (Halle 4.0) täglich einscannen können! Täglich ab 13 Uhr können Sie Ihre Bescheinigungen für den jeweiligen Tag abholen.
Bitte heben Sie die Papierbescheinigung auf, die Ihnen bei der Registrierung für die Ärztekammer ausgehändigt wird. Danke!


Fortbildungspunkte für Pflegende

Die RbP - Registrierung beruflich Pflegender GmbH - zertifiziert den Kongress
(6 Punkte pro Tag, 10 Punkte für zwei Tage, 12 Punkte für drei Tage).
Die jeweiligen Punkte sind auf Ihrer Teilnahmebestätigung vermerkt.

Hinweis: Vorabregistriete Teilnehmer erhalten Ihre Teilnahmebescheinigung der RbP zusammen mit Ihren Kongressunterlagen vor Ort ausgehändigt. Teilnehmer, die sich vor Ort registrieren, fragen bitte aktiv an der Tageskasse nach dem Erhalt der Teilnahmebescheinigung der RbP.